Startseite/Künstler/Nícolas Noel

Nícolas Noel – gefühlvolle Kunst als Leinwandbilder in unserer Leinwand Werkstatt

Hauptsujet seiner Arbeit ist die Frage des Körpers „of Colour“. Die andauernden Repressionen von Schwarzen Menschen führt ihn an die Betrachtung des menschlichen Körpers, als politischen Körper. Daher ist nicht ein passiver Teil der physischen Existenz, sondern existiert in seinem bloßen Dasein als politischer Aspekt. Nícolas Noel wurde in Rio de Janeiro, in Brasilien geboren. Dort wuchs er am Stadtrand der pulsierenden Riesenmetropole auf. Zu Beginn seiner künstlerischen Karriere machte er eine Ausbildung in Design und Kommunikation für audiovisuelle Arbeit im Zusammenhang mit kunstorientierten Institutionen.

Hier lag sein Fokus vor allem auf sozialen Projekten, die von seinen Erfahrungen als Heranwachsender in Rio geprägt waren. Er komplettierte die Ausbildung mit einem Bachelorabschluss in Bildender Kunst an der School of Fine Arts an der Föderalen Universität Rio de Janeiro. Daher zeigen die Portraitarbeiten von Noel Gesicht. Dabei sind die Ausdrücke nicht ins Groteske gezerrt. Sie stellen einen Schmerz dar, der sich im Inneren des Körpers befindet.

In den Leinwandbildern von Nícolas Noel finden Sie Motive zu politischen Fragestellungen über die Diskriminierung Schwarzer Menschen und die Bedeutung des Körpers in diesen Diskursen.

  • Desenho de memoria

    95,00 290,00 
    Ein beinahe leerer Raum, mit nichts, außer einem Stuhl. Es ist eine Szene, wie Sie einer Erinnerung entsprungen ist. Viele Details fehlen, während die entscheidenden Elemente im Vordergrund stehen. Die Situation vermittelt Einsamkeit und Traurigkeit. Trotz der einfallenden, warmen Sonne ist der Raum verlassen. Der Stuhl ist der Wand zugewandt, sodass man darauf sitzend noch weniger wahrnehmen kann, als die Situation ohnehin bietet. Es ist ein gefühlvolles, stimmungsvolles Werk von Nícolas Noel.

    inkl. MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 10 Tage

    Ausführung wählen Details
  • Mascara e manchas

    95,00 290,00 
    Ein blauer Körper ragt von der rechten Seite in das Bild hinein. Der Blick des jungen Mannes führt leer in die entgegengesetzte Seite hinaus. Die Farben und die Haltung vermitteln einen stillen und quälenden Schmerz. Jedoch arbeitet der Künstler weniger mit einem starken Einsatz von Gesichtsausdrücken, als mehr mit dem gezielten Einsatz von Farbe und Form. Hier vermittelt er den Schmerz, der von der Unterdrückung und Repression Schwarzer Menschen ausgeht. Im Vordergrund steht für Ihn der Körper, in seiner Form und dem Ausdruck. Mit diesem Leinwandbild erhalten Sie eine gefühlvolle Umsetzung von starken Emotionen.

    inkl. MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 10 Tage

    Ausführung wählen Details
  • Rostos

    95,00 290,00 
    Der Titel der Arbeit bedeutet zu Deutsch „Gesichter“ und bezieht sich auf eine Bildfolge, in denen Nícolas Noel Portraits von Menschen zeigt. Dabei fokussiert er sich weniger auf die Gesichtsausdrücke und die eigentliche Mimik, als mehr auf den Gefühlsausdruck über die Farbgebung. In expressionistischer Manier vermitteln die Farben und spannenden Kontraste die intensiven Gefühle, von Trauer und Schmerz. In gewagten Kombinationen stehen warme und kalte Töne sich gegenüber und erreichen so eine sichtbare Plastizität.  

    inkl. MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 10 Tage

    Ausführung wählen Details
  • Cor – von Nícolas Noel

    95,00 290,00 
    Nícolas Noel schreibt bereits mit dem Titel nieder, wo der Fokus der Arbeit gelegt ist. „Cor“ zu deutsch „Farbe“. In expressionistischer Manier bringt er durch die kräftigen Farbtöne Gefühle und Emotionen zum Ausdruck, die er dem Kopf im Portrait nur bedingt in die Mimik einschreibt. Auf eine grobe Basis setzt er eine fulminante Palette an nuancierten Gefühlen, welche er mit gewagten Farbkontrasten zum Ausdruck bringt. Durch die auffällige Farbgebung und die spannenden Kontraste, kommt dieses Leinwandbild besonders gut zur Geltung, wenn es selbständig, in einem ruhigen Milieu angebracht wird.

    inkl. MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 10 Tage

    Ausführung wählen Details
  • Lingua afiada 3

    95,00 290,00 
    Noel zeigt den Körper ohne jeglichen Kontext. Es gibt keine Kleidung und keine Umgebung, die den Betrachter auf eine übergeordnete Handlung überführt. Der Körper steht für sich allein. Er ist nicht passiv und wird so zum politischen Statement, durch seine bloße Existenz. Diese Freistellung nutzt der Künstler und bildet ein regelrechter Rapport aus dem Menschen. Dies hat zur Folge, dass er nicht mehr alleine dasteht, sondern in einer Reihe, identischer Positionen. Der Mensch ist sich seiner Herkunft und seiner Rechte bewusst und er ist nicht alleine. Durch die starken, klaren Kanten erhält das Bild einen beinahe schon grafischen Aspekt. Das Motiv selbst, hebt sich innerhalb des Leinwandbildes so ab, dass es sicher zu einem Eyecatcher wird, der spannende Unterhaltungen anregen kann.

    inkl. MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 10 Tage

    Ausführung wählen Details
  • Lingua afiada 2

    95,00 290,00 
    Der auf dem Gemälde abgebildete Mensch ist aus jeglicher kontextgebenden Atmosphäre gerissen. Es gibt keine Kleidung, keine Umgebung, die eine zusätzliche Bedeutung oder Handlung nahelegen würde. Der Körper allein spricht für sich und symbolisiert die politische Aktivität. Dabei sind die Linien und Kanten so scharf und klar, dass es schon zu einem grafischen, geometrisch anmutenden Eindruck kommt. Dieser Aspekt wird in den anderen beiden Teilen dieser Serie relevant, wenn der einzelne politische Körper sich zum Duo, und schließlich zum Gremium entwickelt. Durch seine klaren Linien und den kräftigen Kontrast zwischen der roten Zunge und dem schwarzen Körper sticht dieses Leinwandbild hervor und eignet sich somit als Eyecatcher, der für anregende Unterhaltungen sorgen kann.

    inkl. MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 10 Tage

    Ausführung wählen Details
  • Lingua afiada 1

    95,00 290,00 
    Noel beschäftigt sich mit dem Body of Colour als politischem Körper. Er ist für ihn nicht nur die physische Existenz, sondern ein aktives Element. Durch die Unterdrückung und die Repressionen die Schwarze Menschen seit vielen Jahrhunderten Erfahren, kann ein Schwarzer Körper nicht passiv wahrgenommen werden. Diese Kritik verbildlicht er in der spitzen Zunge des Menschen auf seinem Bild. Der Körper vermittelt eine Botschaft, ganz ohne dabei in eine kontextgebende Atmosphäre eingebunden zu sein. Durch seine klaren Linien und den kräftigen Kontrast zwischen der roten Zunge und dem schwarzen Körper sticht dieses Bild hervor und eignet sich somit als Eyecatcher, der für Gespräche sorgen kann.

    inkl. MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 10 Tage

    Ausführung wählen Details
Nach oben