Onile Made in Germany

75,00 350,00 

Dieses Gemälde von Luciana Nabuco strotz nur so vor Energie und Kraft. Als zentrales Bildmotiv sitzt die Fruchtbarkeitsgöttin Onile, in Erde und Schlamm gekleidet. Ihr Schwangerschaftsbauch verdeutlicht ihre Funktion. Auf dem Kopf trägt sie die Erfolge ihrer Mühen: Früchte und Blüten. Die zentrale Mittelsäule strahlt Stärke aus. Sie ist umgeben von intensiv rot gefärbten Flächen, die das Leinwandbild mit noch mehr Energie beladen. Der Blick der Göttin ist direkt auf die Beobachtenden gerichtet, so das man bei der Betrachtung in einen direkten Dialog tritt. Mit diesem Gemälde mahnt Luciana Nabuco, sich an die Ursprünge seiner Herkunft zu besinnen und die Bedeutung der Natur als fruchtbarer Nährboden unserer Existenz nicht zu unterschätzen.

Lieferzeit: 10 Tage

75,00 350,00 

Im Kampf gegen das Vergessen ursprünglicher Kulturen und Religionen der indigenen Bevölkerung zeigt Luciana Nabuco weibliche Gottheiten des Yoruba Glaubens. Onile ist eine der Fruchtbarkeitsgöttinen. Sie ist die Grundlage für die Erhaltung des Lebens in der Natur. In Erde und Schlamm gekleidet, präsentiert sie die Früchte und Blüten ihrer Kraft in ihrem Kopfschmuck. Mit dieser Arbeit erinnert die Künstlerin daran, dass die Energie und Voraussetzung für unsere Existenz, in der der Natur und deren Fruchtbarkeit liegt. Die indigenen Völker Brasiliens wissen über die Bedeutung und Wichtigkeit. Dennoch gerät die Rückbesinnung auf diese elementaren Aspekte immer mehr aus dem Fokus.

 

Unsere Leinwandbildqualität mit Premium-Anspruch

 

  • Die Leinwand ist aus hochwertiger Baumwolle (340g/qm) und mit leicht unregelmäßiger, natürlicher Struktur
  • Das Leinwandbild wird von unseren Experten direkt auf den Holzkeilrahmen aufgespannt und damit geschenkfertig und aufhängbereit geliefert
  • Das Holz für den Holzkeilrahmen stammt aus nachhaltiger deutscher Forstwirtschaft
  • Die Rahmentiefe beträgt 4 cm oder 2cm, je nach gewählter Ausführung und Verfügbarkeit
  • Das Bild wird mit einem speziellen, leicht glänzenden Firniss versehen und ist damit bestens geschützt

Als Autodidakt startet Luciana Nabuco in die Malerei mit Acryl auf Leinwand. Ihre Motive sind starke Frauen und weibliche Gottheiten der afro-brasilianischen Kulturen und Religionen. Mit ihrer Arbeit macht Sie auf Unterdrückung aufmerksam und kämpft gegen das Verdrängen und Vergessen von alten Ritualen, Quellen und der eigenen Herkunft an.

Luciana Nabuco ist eine brasilianische Künstlerin, Schriftstellerin und Dichterin. Seit ihrem Einstieg in die Bildende Kunst 2003 arbeitet sie als Autodidakt. Ihre frühen Arbeiten zeigen schwarze Frauen, die sie aus dem Unbewussten heraus, frei und ohne konkrete Vorlage malt. Im weiteren Verlauf ihrer Arbeit konkretisieren sich ihre Motive auf Frauen und weibliche Gottheiten der Yoruba Religion. Ihre Arbeit erhält internationale Aufmerksamkeit und wird in Frankreich in der Galerie Marassatrois in Paris ausgestellt. Über die Malerei hinaus schrieb sie einen Dokumentarfilm über die Bedeutung der Hand in Ritualen der Candomble Religion. Als Autorin und Illustratorin von Kinderbüchern veröffentlichte sie 2018 ein Buch zur Erinnerung an die Yoruba.

Schaffen, um in Erscheinung zu treten

Im Fokus ihrer Arbeit stehen kulturelle und geographische Aspekte afro-brasilianischer Religionen und Verbindungen. Ihre Arbeit ist ein wichtiger Bestandteil zur Erhaltung des Ahnengedächtnisses als Brücke zwischen den Völkern und den Generationen. Sie zeigt starke Frauen als Antwort auf Fragen und Dialoge. Mit einer weiblichen Stimme möchte Sie durch jede ihrer Arbeiten ein Leben sichtbar machen, dass darum bittet zu erscheinen und gesehen zu werden.

Jedes Bild wird von uns mit viele Liebe zum Detail auf Basis einer originalgetreuen Reproduktion in Deutschland hergestellt. Mit Dennis, Marcos und Jörg ist hier das geballte Fachwissen und über 10 Jahre Erfahrung in Sachen Fotoreproduktion am Start. Mit einem modernen Digitaldruckverfahren wird das Motiv auf echte Leinwand mit lebendiger Struktur gedruckt, mit einem leicht glänzenden Firniss überzogen, getrocknet und dann auf Holzkeilrahmen gespannt (aus nachhaltiger Forstwirtschaft). Hierbei sorgen wir mit manuellen Spannzangen dafür, dass die Leinwand richtig glatt und straff sitzt. Für unseren Premiumlook wird die Bildrückseite mit einem Textilklebeband versehen, damit keine Befestigungsklammern mehr sichtbar sind. Das Leinwandbild ist damit fix und fertig aufhängebereit und wird dann, gut verpackt, zu Ihnen nach Hause versendet. 

Unser besonderer Anspruch:

  • Produktion in Deutschland
  • Jedes Bild wird komplett aufhängfertig geliefert
  • Support von Künstler*innen aus aller Welt
  • Nachhaltige Produktion & Versand
  • 5% des Gewinns wird für die Wiederaufforstung des brasilianischen Regenwaldes gespendet

Additional Information

Nach oben